02-09-2016

WEINE AUF DER WERKBANK

Feat. Weingut Schweikhardt

 

Weine auf der Werkbank geht in eine neue Runde!

Hierfür haben wir - direkt aus Rheinhessen - Gunnar Schweikhardt für Euch an Bord geholt. Das Weingut Schweikhardt zeichnet sich durch seinen hohen Anspruch an Qualität aus und besticht durch seine Regionalität. Schon so einige renommierte Auszeichnungen konnte der erfolgreiche Winzer für sich gewinnen - nicht zuletzt aufgrund der Top-Weinlage, dem Hundertgulden.

 

Wir werden die einmalige Gelegenheit haben, uns der Weine der aktuellen Lese widmen zu können und zu schmecken, was den "Hundergulden" so besonders und einzigartig macht. Bei verschiedenen Flights können wir Weine vergleichen, bewerten und so den Besten für jeden von uns bestimmen. Für das Weingut Schweikhardt durften wir von der Werkstadt auch in Sachen Vinothek tätig werden, an unserer "Werkbank" erzählen wir Euch gerne davon!

 

Antipasti und die ein oder andere Köstlichkeit warten - wie immer - natürlich auch auf Euch! "Weine auf der Werkbank" ist eine private Veranstaltung, für die Ihr Euch im Vorfeld verbindlich anmelden müsst. Einfach kurz und formlos an info(a)werkstadtmainz.de schreiben, unter der Telefonnummer 06131-8940142 anrufen oder in unserem Ladenlokal in der Neutorstraße 33 vorbeischauen. Der Unkostenbeitrag beträgt €25,- pro Person. Wir freuen uns auf Euch!

 

Weine auf der Werkbank

SPITZENWEINE IN DER WERKSTADT

26.03.2015

WEINE AUF DER WERKBANK

Vol.1 feat. Weingut Grosch & Stullen Andi

 

Die erste Veranstaltung in der Reihe "Weine auf der Werkbank Vol.1" mit Weingut Grosch und Stullen Andi sorgte bei allen Gästen für ein großes Aufsehen. Thomas Grosch präsentierte nicht nur seine Spitzenweine, sondern gab auch Einblicke in das Alltagsleben eines Winzers. Abgerundet wurde das Event mit den belegten Broten von Stullen Andi, der uns mit seinem Dreierlei-Special verzauberte.

 

Wer bei den Stullen noch mal nachlegen will, kann Stullen Andi jederzeit über seine Facebook-Seite kontaktieren. Anrufen lohnt sich, denn er kommt auch gerne bei Euch vorbei. Sehr bald schon kann man auch das Weingut Grosch wieder in Mainz erleben, nämlich bei den Mainzer Weintagen am Rhein. Die präsentierten Weine können übrigens auch bei uns bestellt und gekauft werden.

 

Unsere einzigartigen Möbel und Wohnaccessoires haben bei unseren Gästen einen bleibenden Eindruck hinterlassen. Der Bedarf nach Individualität und Qualität in den eigenen vier Wänden steigt und wird durch unsere maßgefertigten Möbel mit Unikatcharakter bestens bedient. Wir freuen uns schon auf "Weine auf der Werkbank" Vol. 2!

 

Weine auf der Werkbank Vol.1
Gewinner Dirk

Bildergalerie von "Weine auf der Werkbank" Vol.1

Tombolagewinner Dirk

ES IST GESCHAFFT!

28.02.2015

GROSSE NEUERÖFFNUNG

Am 28. Februar war es endlich soweit: mit einer großen Feier öffneten wir zum ersten Mal unsere Türen!

 

Nach einigen schweißtreibenden Monaten, die wir für die Konzepterstellung der WerkStadt benötigten, war es am 28. Februar endlich soweit. Die Möbel vom Gutshof WerkStadt öffnete mit einer einzigartigen Eröffnungsfeier ihre Tore. Nicht nur viele Stammkunden von Möbel vom Gutshof, sondern auch viele neue Gesichter besuchten unseren Showroom in Mainz mit voller Begeisterung.

 

Unsere einzigartigen Möbeldesigns und unser hoher Qualitätsanspruch an unsere Möbelstücke überzeugten unsere Gäste schon in kurzer Zeit. Kulinarisch verwöhnten wir die Teilnehmer der Eröffnungsfeier mit einem bunten Programm an Mainzer Köstlichkeiten. Neben Edelbeef, die seit Anfang Februar in der Mainzer Altstadt eine Fleischboutique betreiben und uns mit schmackhaften Mini-Burgern versorgten,

 

gab es köstliche belegte Brote von Brits Kwisin, die ihr Ladenlokal in der Rheinallee betreibt. Weine kamen vom Weingut Gres aus Appenheim, das uns mit seinen feinen Tropfen verzauberte. Abgerundet wurde die Eröffnungsveranstaltung noch mit einem Liveact von Tim's Department. Der Singer/Songwriter sorgte den gesamten Abend über für die musikalische Unterhaltung.

 

Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier
Eröffnungsfeier

Bildergalerie der Eröffnungsfeier am 28. Februar